Ersatzteile für Wasseraufbereitungsanlagen Mares Shipping

Ersatzteile

Passende Ersatzteile einer Wasseraufbereitungsanlage finden

Wir sind spezialisiert auf geeignete Ersatzteile für Wasser- und Abwasseraufbereitungsanlagen folgender Hersteller:

Die richtigen Ersatzteile einer Wasseraufbereitungsanlage gibt es in dieser Kategorie. In sämtlichen Prozessen, in denen Wasser eingesetzt wird, wird die natürliche Wasserqualität von zahlreichen Faktoren beeinträchtigt und belastet. Verschiedene Aufbereitungsverfahren dienen der Wiederherstellung und Aufrechterhaltung der ursprünglichen Qualität des Wassers durch Entfernung aller Abwasserinhaltsstoffe. Wasseraufbereitungsanlagen ermöglichen die Wiederverwendung von Wasser, wodurch die Wirtschaftlichkeit von Produktions- und Verarbeitungsprozessen erhöht und die Zuverlässigkeit des Schiffsbetriebes gesichert wird.

Ersatzteile einer Wasseraufbereitungsanlage für Trink-, Brauch- oder Prozesswasser

Für nahezu alle Modelle gibt es hier Ersatzteile einer Wasseraufbereitungsanlage. In fast allen industriellen Prozessen fallen große Mengen an Abwasser in Form von Prozesswasser, Produktwasser und Laborwasser an. Welche Verfahren und Anlagen für die Wasseraufbereitung geeignet sind, hängt von vielen Faktoren wie der Art der Belastung, den Anforderungen an die Qualität des Wassers oder dem Wasserbedarf ab.

Das gilt auch für die Wasseraufbereitung auf einem Schiff. Eine Möglichkeit der Trinkwasserversorgung an Bord bieten Umkehrosmoseanlagen durch Meerwasserentsalzung. Weitere Anlagen bereiten mittels verschiedener Wasseraufbereitungsverfahren Abwasser, Brauchwasser oder das bei der Kühlung des Schiffsantriebes entstehende Prozesswasser auf. Reedereien sind in Bezug auf die Einleitung von Schiffsabwässern und dem Ablassen von Bilgenwasser, das in der Regel mit umweltbelastenden Schadstoffen vermischt ist, mit strengen Vorgaben konfrontiert. Zunehmende Bedeutung gewinnt die Wiederaufbereitung von Ballastwasser. Durch den enormen Zuwachs des globalen Schiffverkehrs werden jährlich Milliarden Tonnen Seewasser als Ballastwasser aufgenommen und dann in einer tausende Kilometer entfernten Region wieder abgelassen – mit erheblichen Belastungen für die lokale Meeresflora und -fauna. Deshalb soll Ballastwasser nicht einfach abgelassen werden, sondern zunehmend durch mechanische, chemische und physikalische Verfahren – im Verbund oder einzeln – so aufbereitet werden, dass es zu keinen ökologischen Belastungen durch pflanzliche und tierische Mikroorganismen kommt.

Ob Brauch-, Prozess-, Bilgen- oder Ballastwasser – einzig gereinigtes Wasser darf ins Meer abgeführt werden. In unserem Sortiment finden Sie die passenden Ersatzteile einer Wasseraufbereitungsanlage.

Teile für Wasseraufbereitungsanlagen aller namhaften Hersteller

Von Filter und Filtereinsätzen, Rohrleitungen, Luftgebläse, Austragspumpen und vielen weiteren Ersatzteilen bis hin zu Vakuumtoiletten liefern wir alle Ersatzteile einer Wasseraufbereitungsanlage.

« Zurück zu Ersatzteile