Mares feiert Jubiläum – mit Musik, Tanz und Zauberei

Mares feiert Jubiläum – mit Musik, Tanz und Zauberei

Im Februar hatten wir bereits über unser 40-jähriges Bestehen berichtet. Doch was wäre ein Jubiläum ohne dies gebührend zu feiern? Am vergangenen Freitagnachmittag war es dann nach langer Zeit voller Vorfreude soweit. 200 Kunden, Geschäftspartner und Freunde waren zu uns in die Mattentwiete gekommen, um mit der Mares-Crew unser 40-jähriges Jubiläum zu feiern.

ZauberinDer Event-Caterer „Der Blaue Hummer“ hatte unsere Büroräume im dritten und vierten Stock zuvor in eine Eventlocation verwandelt. DJ-Pult und Cocktailbar hielten Einzug im Büro und die festliche Dekoration ließ beinahe vergessen, dass hier für gewöhnlich gearbeitet wird.Sandra Cazzato

Als gegen 16 Uhr die ersten Gäste bei uns in der Mattentwiete 8 eintrafen, wurden diese von der Band Superbrass lautstark begrüßt. Die Hamburger Partyband sorgte mit bekannten Melodien für gute Laune und Tanzlust. Am Buffet wurden unsere Gäste dann kulinarisch einmal um die Welt geführt. Am späten Nachmittag hielten Herr Bauer und Herr Witt eine Rede, in der sie ihren Familien für ihre Unterstützung dankten. Damit bewiesen Sie einmal mehr, dass bei Mares eine familiäre Unternehmenskultur gelebt wird, ungeachtet der weiteren Expansion in den letzten Jahren.

GeschehenEine Fotoausstellung im 4. Stock gewährte einen Einblick in die Entwicklung von Mares Shipping und war nicht nur für unsere Gäste interessant. Neben den Anfängen im Alsterkamp 1975 gab es Fotos von Sportveranstaltungen, Betriebsausflügen und Feiern vergangener Jahre, auf denen sich einige unserer Mitarbeiter und Kunden wiedererkannten. Mares hatte aber noch mehr Überraschungen parat: Die Magierin Alana verzauberte unsere Kunden im wahrsten Sinne und brachte unsere Gäste mit ihren Showeinlagen ins Staunen. Und Mares hatte noch mehr Highlights zu bieten: Gegen 20Uhr sang die Sängerin Sandra Cazzato. Nach einigen Klassikern, die jeder mitsummen konnte, legte anschließend der DJ wieder auf und es wurde bis nach Mitternacht gefeiert und getanzt.

Wir danken unseren beiden Geschäftsführern für eine rundum gelungene Veranstaltung, die uns viel Spaß gemacht hat. Jetzt freuen wir uns auf unser großes Mares-Sommerfest, das wir im Kreise unserer Familien feiern und ebenfalls ganz im Zeichen unseres Jubiläums stehen wird.

J Galinski und D Meinen

Constantin Bauer

Buffet